HOME

Stadttheater Fürth, erbaut 1901/1902 von den Architekten Fellner und Helmer. © Anestis Aslanidis

 

 

 

ART LIGHTS UP

 

Brigitta Nottebohm

 

Stadttheater Fürth

Königstraße 116, 90762 Fürth

 

25.09. - 15.11.2016

Einladung zur Vernissage im Stadttheater Fürth

Brigitta Nottebohm: „PANTA RHEI”, Relief, Pigmente, Holz, 150 x 100 cm, 2014

 

ART LIGHTS UP

Brigitta Nottebohm

25.09. – 15.11.2016

 

Vernissage: Sonntag, den 25.09.2016 um 11.00 Uhr

im Stadttheater Fürth, Königstraße 116, 90762 Fürth, Tel.: 0911–974 24 10

In Zusammenarbeit mit Art-Agency Hammond

Einführung: Dr. Harald Tesan, Kunsthistoriker

Die Künstlerin wird anwesend sein.

 

Brigitta Nottebohm

Die aus Salzburg stammende Künstlerin lebt in München und auf Mallorca.

Nach fotorealistischen Zeichnungen und Gemälden hat sie sich der malerischen Eroberung neuer Räume, des Lichtes und dessen Brechung durch die Materie, und der Landschaft verschrieben. Aus mehrfach übereinander gelagerten Bildschichten entstehen energiegeladene Gemälde.

Über vierzig Jahre Ausstellungstätigkeit in USA und Europa machten die eindrucksvolle Künstlerin einem breiten Publikum bekannt und sorgten für internationale Anerkennung.

 

Besichtigung nach Vereinbarung mit

Art-Agency Hammond

Tel.: 0911/77 07 27

E-Mail: aah-art@t-online.de

www.art-agency-hammond.de

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                         Mit freundlicher Unterstützung durch:

Invitation