Business Art

 

Künstler im Raum

In Form des Kunstverleihs bieten wir auch Firmen und Behörden Gestaltungsmöglichkeiten für deren Geschäftsraum an. Leasingverträge ermöglichen ein Nutzungsrecht für die Kunstwerke aus unserem Sortiment.

                

Ob Büro, Foyer oder Konferenzsaal, wir bieten einen kurz- oder langfristigen Bildverleih. Der Ankauf ist auch möglich.

 


 

Business Art

…es gibt viele Gründe sich mit Kunst zu beschäftigen und diese für die verschiedensten Zwecke einzusetzen.

 

In der Arbeitswelt, im privaten Sektor, im Öffentlichen Raum gibt es eine Fülle von Möglichkeiten diese Bereiche zu gestalten, und so ein ansprechendes Ambiente zu schaffen. Wir beschäftigen uns seit über 35 Jahren mit Kunst und Kulturmanagement, beraten und unterstützen Unternehmen bei der Ausstattung ihrer Räume. Zusammen mit unseren Kunden erarbeiten wir Konzepte die ihrer Firmenphilosophie, ihren räumlichen Gegebenheiten und ihrem finanziellen Rahmen entsprechen. Die ausgewählten Exponate können angekauft, geleast oder als Wechselausstellung, gegen Honorar, von uns zur Verfügung gestellt werden. Ebenso ist es für uns selbstverständlich, ausgesuchte Kunstwerke für einen Zeitraum von bis zu einer Woche vor Ort Probe zu hängen.

 

Von der Besichtigung, der Erstellung eines Gesamtkonzepts, bis hin zur Präsentation und Installation der Kunst, stellen wir Ihnen unsere langjährige Erfahrung als Experten für Kunst zur Verfügung.


Unsere Palette umfasst Kunstdrucke und Graphiken, sowie Originale und Skulpturen. Wir arbeiten mit regionalen, überregionalen und internationalen Künstlern und Galerien zusammen. Dadurch können wir ein breit gefächertes Spektrum an Kunst anbieten und auf die unterschiedlichsten Wünsche unserer Auftraggeber eingehen.

 

Bei der Auswahl von Kunstwerken achten wir darauf dass sie einen anregenden Charakter besitzen und sich in die Umgebung integrieren. Es entsteht ein kreativer Dialog zwischen den Objekten und dem Betrachter. Die Einbindung der Kunst in die architektonische Gesamtsituation ist uns ebenso wichtig wie diese außerhalb von Museen und Galerien, einem breiteren Publikum zugänglich zu machen.