ARTISTS

Artists A - Z

 

„Nein, sowas nicht!“, Hans-Jörg Dürr, Galerie am Theater, Fürth, 31.10. – 28.11.1990

Landschaften“, Hans-Jörg Dürr, Galerie am Theater, Fürth, 14.12.1979 – 31.01.1980

 

Hans-Jörg Dürr

1948 in Erlangen geboren

1967 bis 1969 Ausbildung als Grafischer Zeichner in Nürnberg, bis

1978 Layouter in mehreren Werbeagenturen, ab

1979 freischaffender Maler in Nürnberg

1985 Gründung von „Kunstquartier“, der freien Schule für künstlerische Erwachsenenbildung in Nürnberg

1986 Jahresstipendium des Kunstfonds Bonn

1987 Nürnberg-Stipendium

1988 Kulturförderpreis der Stadt Erlangen

1999 Sonderpreis der Jury, Stadt Bayonne, Frankreich

 

In öffentlichen Sammlungen der Städte: Nürnberg, Erlangen, Berlin, Stuttgart, Glasgow, Vitoria-Gasteiz, Durango, Ordizia...

 

Hans-Jörg Dürr lebt und arbeitet in Château d’Estrac, Hastingues, Frankreich und Hamburg