ARTISTS

Rüdiger Keuth  (1945 - 2006)

 

Rüdiger Keuth wurde 1945 in Erfurt (Thüringen) geboren.

 

Rüdiger Keuth, Enkel des saarländischen Malers und Volkskundeforschers Hermann Keuth (1888–1974), war freischaffender Künstler. Er studierte von 1968 bis 1972 an der Akademie der Bildenden Künste in München. Neben seiner Tätigkeit als Kunstlehrer am Martin-Behaim-Gymnasium in Nürnberg wirkte er in der Ateliergemeinschaft punktSIEBEN. Seine Werke gehören heute zum Fundus des Kunstmuseums Hersbruck.

 

Rüdiger Keuth erlitt 2006 während einer Exkursion mit seinem Leistungskurs einen Herzinfarkt und konnte nicht mehr reanimiert werden.